Blogbeitrag

Tafelwasseranlage mit Kühlung FÜR und KONTRA

Die Frage bekommen wir von unseren Kunden sehr oft zu hören. Diese Frage kann nicht einfach so pauschal beantwortet werden, denn sie hängt von einigen Faktoren ab. Die erste und wichtigste Frage an dem Punkt ist, wie trinken Sie Ihr Sprudelwasser, mit wenig oder viel Kohlensäure? Das Sprudelwasser aus einem Getränkeladen werden meist in drei Sorten angeboten: still, medium und classic.

CO2 Gehalt im Flaschenwasser:

Still – 1,5 -2,5g CO2 pro Liter

Medium – 3,5 – 4,5g CO2 pro Liter

Classic – 6-8g CO2 pro Liter

Damit das Wasser sich optimal mit der Kohlensäure verbinden kann müssen einige Bedienungen erfüllt werden:

  1. Das Wasser sollte möglichst kalt sein, idealerweise 4-10°C
  2. Das Wasser sollte möglichst hart sein. Die Härtebildner Kalzium und Magnesium binden die Kohlensäure im Wasser.
  3. Hoher CO2 und Wasser Druck ist für das Karbonisieren wichtig. Je höher desto besser. Idealerweise 10-12 dHº und mehr.
  4. Die Grösse der Karbonators in dem das Gas / Wasser Gemisch zubereitet und gespeichert spielen ebenfalls eine wichtige Rolle. Je grösser der Tank (Karbonator) desto länger ruht das Gemisch darin, das unterstützt die Anreicherung des Wassers mit dem Kohlendioxid.
  5. Der Entnahmehahn muss für Sprudelwasser geeignet sein und idealerweise einen Kompensator besitzen. In den herkömmlichen Armaturen sind Ventile verbaut, die scharfen Ecken und Winkel besitzen, die bei Durchlaufen des Sprudelwassers den CO2 Gehalt wieder „zerstören“.

Wenn ein oder mehrere Bedienungen nicht erfüllt sind, müssen andere Faktoren das „kompensieren“ können. Wenn Sie sehr weiches und warmes Leitungswasser haben, dann wird es schwierig mit einem Warmkarbonator (ohne Kühlung) einen hohen CO2 Gehalt zu erreichen. In dem Fall muss ein Gerät mit Kühlung und/oder einem grossen Kabonator und/oder einer Druckerhöhungspumpe eingesetzt werden. Aus diesem Grund sollten Sie vor dem Kauf die Wasserhärte und Temperatur Ihres Leitungswassers prüfen. Wenn Ihr Wasser unter 15°C kalt und über 10dH hart ist, erreichen Sie einen Kohlensäuregehalt, das dem Medium Sprudelwasser aus der Flasche entspricht, mit unserer Sprudel-Lok Anlage. Wenn Sie ein „Classic-Trinker“ sind, wählen Sie bitte eine der Sprudelux Anlagen aus unserem Sortiment aus. Wenn Sie nicht sicher sind was Sie genau benötigen, rufen Sie uns an oder nutzen Sie den Live-Chat auf unsere Website.

Gerne können Sie diesen Beitrag kommentieren oder dazu Ihre Fragen stellen. ↓

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

Übersicht 3-Wege-Wasserhahn mit ausziehbarer Brause CUCINA IDEALE Chrom

Für weitere Infos und Bestellungen bitte hier klicken!

Edelstahl versus Messing – welcher 3-Wege-Wasserhahn passt zu mir?

Elegant, stilvoll und pflegeleicht – der Drei-Wege-Edelstahl-Wasserhahn Edelstahl ist ein robustes und solides Material, das

Gute Gründe für einen Drei-Wege-Wasserhahn

Drei-Wege… was? Was ist das wohl, ein Drei-Wege-Wasserhahn? Muss man erst drei Wege gehen,

Was ist eigentlich ein 3-Wege-Wasserhahn?

3-Wege-Mischbatterien arbeiten mit getrennten inneren Wasserwegen: Einen Auslauf für kaltes ungefiltertes Leitungswasser (wie herkömmlicheWasserhähne) Einen Auslauf

Neukundengutschein

Wir gewähren registrierten Neukunden einen Rabatt von 5%.
Um den Rabatt nutzen zu können, erstellen Sie ein Konto unter folgendem Link: Konto erstellen

Der Rabatt wird Ihnen automatisch zum Warenkorb hinzugefügt, sofern Sie noch keine Bestellungen getätigt haben und angemeldet sind.